Unsere Ring Slings

Ausgezeichnete Materialien und hervorragende Verarbeitung

Die Stoffe

Unsere Tücher sind Reinleinen, ein Material, das zu 100 % aus Flachs besteht. Eine ökologische Naturfaser, die aus den Stängeln der Flachspflanze gewonnen wird. Die Produktion von Leinen ist um weiten umweltschonender als bei Baumwolle. Unsere Stoffe haben eine hohe Qualität und sind fein gewebt. Leinen ist flusenfrei, schmutzabweisend, bakterizid, antistatisch und atmungsaktiv. Leinen kann Luftfeuchtigkeit aufnehmen und hat einen kühlenden Effekt. Leinen kann aber trotzdem auch wärmen, ist reißfest / stabil (Newborn - 15kg) und dabei völlig unelastisch. Das heißt; wenn Du einmal unseren Wilhelm & Auguste Ring Sling gebunden hast, die Tuchbahnen gestrafft hast und alles festgezogen hast, bleibt es gut gebunden und Du musst nicht zupfen oder wieder nach einer gewissen Zeit nachstraffen. 
Ein weiterer Vorteil: Leinen ist easycare, waschen in der Waschmaschine bei 30° ist 
problemlos möglich. 

Die Ringe

Unsere Ringe sind hochwertige und robuste Aluminium-Ringe eines Familienunternehmens aus England.  
Wir vernähen Ringe in den Farben silber, gold, roségold und bronze. 
Für unsere Minis haben wir silberne und goldene Ringe.
 

Die Labels

Wir haben eine Alternative zu Leder gesucht. Stoff, Kunstleder oder Kreativpapier in Lederoptik haben uns entweder optisch oder qualitativ nicht überzeugt. Wir wollten etwas anderes, neues und veganes. Kork, die Rinde der Korkeiche, ist ein hervorragendes, nachwachsendes und somit nachhaltiges Material. Wir arbeiten mit einem liebevollen kleinen Familienunternehmen zusammen, welches uns sehr gut beraten hat und uns wunderschöne Labels herstellt. 

Die Herstellung

Neben unseren ausgewählten Materialien, liegt uns die Herstellung sehr am Herzen. 
Wir lassen unsere Tücher ausschließlich in Köln in einem Kloster nähen. 
Über Tarif und unter absolut fairen Bedingungen.